© 2019 by BIGBASEL

Das BIG BASEL FESTIVAL wird unterstützt durch:

22'30 Uhr // Freitag, 17. Januar 2020

Jazzcampus Big Band feat. Carlo Mombelli & Adrian Mears

 

Für die Jazzcampus Big Band arrangiert Adrian Mears Musik des südafrikanischen Bassisten Carlo Mombelli, welcher als eine der kreativsten Kräfte im südafrikanischen Jazz gilt. Wer die raffinierten Mears'schen Adaptionen verschiedenster Kompositionen für grosse und kleine Bands, ihre Umsetzung für die Bühne kennt und im Konzert miterlebt hat, wird auch diesmal berührt sein –zumal beide Musiker auch selbst Teil der Band sein werden. Carlo Mombelli arbeitete mit so namhaften Musikerinnen und Musikern wie Barbara Dennerlein, Mick Goodrick, Charlie Mariano, Egberto Gismonti, Lee Konitz, Marcus Wyatt oder Miriam Makeba. All About Jazz (NY) schrieb sinngemäss über ihn, er sei so etwas wie eine weise Figur,während er sich 2020 seinem 60. Geburtstag nähere, einem Alter, in dem viele Musiker ihre Komfortzone gefunden und sich darin niedergelassen hätten, bleibe er eine der unruhigsten und kreativsten Kräfte im südafrikanischen Jazz.Adrian Mears, 1969 in Australien geboren, zählt längst weltweit zu den festen Grössen. "Trotz beeindruckender technischen Komplettheit ist es die musikalische Erfindungsgabe, gepaart mit einem grossen Sound, die Posaunistenkollegen zu supelativischen Äusserungen über ihn bewegen," vermerkt das Rowohlt-Jazzlexikon schon Anfang der Nullerjahre. Er schrieb rund 380 Kompositionen für verschiedenste (auch klassische) Besetzungen und leitet auch die Jazzcampus Big Band.

BIGBASEL-Logo.png